Treo 650 und OpenStreetMap

Diese Woche ist mein Treo 650 angekommen. Es ist ein tolles Gerät, auch wenn es schon etwas in die Jahre gekommen ist, an Funktionalität hat es nicht verloren.

So bin ich dann auch gleich in den letzten Tagen mit der GPS Maus los und habe ein paar Straßen getrackt und sie dann mit JOSM aufbereitet. JOSM ist echt ein cooles Programm und ziemlich einfach zu handhaben. Da es ein Javaprogramm ist, kann ich es auch überall auf meinem Stick mitnehmen und meine Tracks an jedem PC bearbeiten. Echt praktisch.

Am Wochenende werde ich dann ein bisschen in meiner Heimat tracken gehen…dort gibt es noch sehr viele weiße Stellen auf der Karte =)

PS: OpenMoko/Qtopia auf dem Treo – das habe ich mir auch vorgenommen und ich muss sehen, wann ich die Zeit und Möglichkeit dazu habe.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: